Tool Tipp: YouTube Videos sicher im Unterricht nutzen

Tool Tipp: YouTube Videos sicher im Unterricht nutzen

You Tube sicher im Unterricht

YouTube Videos haben es mittlerweile längst auch ins Klassenzimmer geschafft. Kein Wunder – die Auswahl an Videos ist riesig, Schüler lieben YouTube und die Nutzung ist auch noch kostenfrei.

Doch gerade wenn es darum geht, Schüler selbständig Videos auf YouTube anschauen zu lassen, haben viele Lehrer ihre Bedenken.

Und das zu Recht.

Auch wenn man den Schülern den genauen Link zu einem speziellen Video gibt und ihnen ausdrücklich sagt, dass sie nur dieses anschauen sollen, ist die Versuchung groß, doch einmal schnell ein anderes Video anzuschauen. Und das ist vielleicht nicht gerade für Kinder und Jugendliche geeignet.

Auch Werbung und Kommentare können Möglichkeiten zur Ablenkung darstellen.

Was also tun? Auf YouTube verzichten?

Das muss nicht sein. Es gibt eine kostenlose Website, mit deren Hilfe du aus jedem YouTube Vidoe einen sicheren Link generierst – ohne Werbung, Kommentare und die Möglichkeit, andere Videos anzuschauen.

 

 

 

 

Tool Tipp: Safe YouTube

Die Website safeyoutube.net bietet die die Möglichkeit, sicher YouTube Videos mit deinen Schülern zu teilen. Die Schüler können dabei nur das von dir gewählte Video anschauen – ohne Ablenkungen.

Und so funktioniert`s:

  1. Wähle bei YouTube ein Video aus, das du mit deinen Schülern teilen möchtest und kopiere den Link.
  2. Gehe zur Safe YouTube Webseite und gebe den Link zum YouTube Video dort ein.
  3. Klicke dann auf “Generate Link” und du erhältst einen neuen Link, den du kopieren und mit deinen Schülern teilen kannst.
  4. Rufen deine Schüler diesen Link auf, gelangen sie zum ablenkungsfreien YouTube Video.
safeyoutube

Screenshot safeyoutube.net – hier Link zum YouTube Video eingeben

Unser zuhause im Weltall

Screenshot safeyoutube.net – neu generierter Link ohne Ablenkungen

Ich hoffe, dieser Tool Tipp hilft euch dabei, You Tube Videos sicher im Unterricht zum nutzen.

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentar verfassen

Newsletter

Melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an und bleibe immer auf dem Laufenden. Kein Spam – versprochen!

Neueste Beiträge